Mit dem E-Bike zur Arbeit pendeln

Ein Erfahrungsbericht von einem Pedelec-Einsteiger

Pendeln mit dem E-Bike - Erfahrungsbericht Einsteiger - Titelbild

Mit dem Rad zur Arbeit zu pendeln ist auf den ersten Blick vor allem ökologisch vorteilhaft. Schließlich spart man fossile Brennstoffe in Form von Benzin oder Diesel. Außerdem steht im Idealfall am Ende des Tages auch ein Kraftfahrzeug weniger auf der Straße im Stau. Im Hinblick auf die geringen Betriebskosten, sieht man von den vergleichsweise hohen Anschaffungskosten ab, ist es auch ökonomisch sinnvoll. Und je nach der üblichen Verkehrslage auf den Wegstrecken ist man per Velo auch noch schneller am Ziel, als mit dem schon erwähnten Auto oder Bus und Bahn.
Hinzu kommt ein weiterer guter Grund, der auch ausschlaggebend für die Entstehung dieses Erfahrungsberichts ist: Der Sport- und Fitness-Aspekt! … weiterlesen

Der Fahrrad Check im Frühjahr

Lucky Bike Blog - Testberichte - So testen wir

Endlich ist das graue Einerlei des Winters vorbei und das Frühjahr beginnt mit all seinen Reizen zu locken. Der Frühjahrsputz kann langsam beginnen und macht auch vor einer Inspektion des geliebten Fahrrads nicht Halt. In keiner anderen Jahreszeit greift der Deutsche so gern zum Putzlappen, um seine Wohnung auf Vordermann zu bringen.

Auch wir Radfahrer verspüren den Reiz, auf einem sauberen Rad wieder in die Pedale zu treten. Definitiv ist es aber vor der ersten Tour an der Zeit, seinem Fahrrad einen Frühjahrsputz zu gönnen und es einem detaillierten Fahrrad Check zu unterziehen. Egal, ob das Fahrrad im Keller „überwintert“ hat oder das Bike auch im Winter durchgehend gefahren wurde. So ein Fahrrad Check im Frühjahr ist mit ein wenig handwerklichem Geschick von jedem selbst zu bewerkstelligen. Eine Werkstatt muss dafür nicht unbedingt aufgesucht werden. Mit unseren Tipps kannst du den Frühjahrscheck an deinem Bike ganz einfach selbst durchführen und bist das Jahr über sicher unterwegs.

… weiterlesen

Fahrradhelme – die besten Tipps zum Helmkauf!

Mit diesen Tipps kommst du zum richtigen Helm

Lucky Bike - Fahrradhelm - Tipps für den Helmkauf - so findest du die richtige Helmgröße für dich - Titelbild

Fahrradhelme sind als Teil der persönlichen Sicherheitsausstattung für die meisten Radfahrer ein absolutes Muss! Sie sind ebenso wie das Fahrradlicht nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Dabei ist es egal, ob du Rennrad oder Mountainbike fährst oder entspannt durch die Stadt radelst. Ein Helm kann im schlimmsten Fall dein Lebensretter sein. Dennoch scheuen noch zu viele Radler die Anschaffung eines Helmes. Die Gründe dafür sind meist die klobige Optik und ein unbequemer Sitz. Das muss nicht sein! Mit unseren Tipps findest du den Helm, der zu dir passt und bist ab sofort sicher mit deinem Fahrrad im Straßenverkehr unterwegs. Denn Fahrradhelme erhöhen die Sicherheit jedes Radfahrers.

Auch wenn eine Helmpflicht aktuell nur für Fahrten mit einem S-Pedelc (E-Bikes, die bis 45 km/h mit Motorunterstützung fahren) gilt, solltest du den Sicherheitsaspekt immer bedenken und vor allem Kindern und Jugendlichen vorleben.  … weiterlesen

Das Bosch eBike ABS

Die zuverlässige Technik aus dem Automobil gibt es jetzt auch im E-Bike

Bosch eBike ABS - Jetzt bei Lucky Bike - Alle Infos rund um das Bosch System für E-Bikes jetzt auf dem Lucky Bike Blog

Musstest du schon einmal mit einem Fahrrad eine Vollbremsung durchführen? Ich hoffe nicht. Aber im Wirrwarr der Städte ist das sicher kein unüblicher Fall. Fußgänger können unvermittelt die Straße überqueren oder Autofahrer öffnen ihre Türen, ohne den Schulterblick zu praktizieren und schon muss man die Bremsen durchziehen. Im schlimmsten Fall steigt man über den Lenker ab, im besten Fall steigt nur der Puls kurz an.

Damit im Fall der Fälle alles gut geht, hat Bosch für solche Situationen ein Antiblockiersystem (ABS) für E-Bikes entwickelt. 40 Jahre nachdem das ABS für Autos zum unverzichtbaren Feature wurde, hält das System Einzug in die Fahrradbranche. Seit Ende 2018 sind die ersten Pedelecs (zum Beispiel das KTM MACINA SPORT ABS XT11 CX5 2019) mit der Technik von Bosch erhältlich und sollen für mehr Sicherheit auf den Straßen sorgen. … weiterlesen

Akkus für E-Bikes – Was du über E-Bike Akkus wissen solltest

E-Bike Akkutechnik

Gemeinsam mit dem Motor bildet der Akku das Herzstück eines jeden E-Bikes. Der Akku versorgt den Motor mit Energie, die für die Tretunterstützung beim Fahren notwendig ist. Deshalb sollte man sich vor dem Kauf eines E-Bikes nicht nur umfassend über die verschiedenen Motoren informieren, sondern auch über die Akkutypen, ihre Laufleistung und ihre Reichweite. Mittlerweile werden für die Akkus für E-Bikes ausschließlich Lithium-Ionen-Akkus verwendet. Die Zeiten von Bleigel-, Nickel-Cadmium- und Nickel-Metallhydrid-Akkus sind vorbei.
… weiterlesen

Licht an! Darauf musst du bei der Beleuchtung am Fahrrad achten

Das Wichtigste rund um Fahrradlampen

Fahrradlicht - die wichtigsten Infos rund um die Fahrradlampe - Titelbild - Lucky Bike

Auch wenn die Beleuchtung am Fahrrad das ganze Jahr über relevant ist, spielt sie im Herbst und Winter eine besondere Rolle. Für die Sicherheit am Fahrrad ist die Lichtanlage genauso wichtig wie die Bremsen. Die Pflicht zur Beleuchtung am Fahrrad gibt es schließlich nicht umsonst. Sichtbarkeit und Übersicht sind dabei die Stichwörter. Aber was macht eine gute Fahrradlampe aus? Wir werfen einen Blick auf die wichtigsten Fragen rund um Fahrradlampen, -Beleuchtung und -Scheinwerfer. … weiterlesen

Transalp: Die Alpen mit dem Mountainbike

Vorbereitung und Erlebnisbericht einer Alpenüberquerung

Mountainbike Transalp

Es ist Mitte April 2018. Vor zwei Wochen haben wir recht spontan entschieden, die Alpen mit dem Mountainbike zu überqueren – zum zweiten Mal. Anfang September werden wir das schönste Gebirge der Welt also erneut mit unseren MTBs befahren.

Unsere letzte Alpenüberquerung führte uns von Mittenwald an den Gardasee. Wir wählten damals eine Einsteigertour, die technisch nicht zu anspruchsvoll war. Zwar fuhren wir wenig Asphalt, aber eben auch wenige radikale Trails. Im Schnitt fuhren wir etwa 1.500 Höhenmeter pro Tag.

In diesem Jahr sollte es etwas anspruchsvoller werden, zumindest in technischer Hinsicht.
… weiterlesen

Mountainbike: Hardtail oder Fully?

Welches MTB passt zu mir?

Lucky Bike Blog - Mountainbike MTB - Fully oder Hardtail - Artikelbild

Welches Mountainbike ist für mich das Richtige, welches sollte ich mir kaufen? Diese Frage stellen sich regelmäßig zumindest alle MTB-Einsteiger. Ob die hoffentlich richtige Wahl letztlich auf ein Hardtail MTB oder Fully MTB fällt, hängt dabei sowohl von subjektiven als auch objektiven Aspekten ab.
Subjektive Aspekte sind beispielsweise der Mountainbiker selbst und das geplante Einsatzgebiet. Objektive Aspekte sind in der Regel der Preis, das Gewicht und die unterschiedliche Wartungsintensität. … weiterlesen

Bosch E-Bike Displays: Nyon, Purion, Intuvia, Kiox

E-Bike Displays, Motoren und Akkus im Überblick

Bosch E-Bike Displays - Lucky Bike Blog

 

Was macht ein E-Bike eigentlich zu einem E-Bike? Neben Motor und Akku ist es vor allem das E-Bike Display, das das Elektrorad von einem „normalen“ Fahrrad unterscheidet. Es ist sozusagen die Schaltzentrale des E-Bikes. Das E-Bike Display liefert eine Vielzahl an Informationen wie Geschwindigkeit, Akkustand, Fahrmodus und noch vieles mehr. Zum Teil bieten die Bosch E-Bike Displays auch Navigationsmöglichkeiten. Außerdem können über ein Online-Portal und der dazugehörigen Smartphone-App die eigenen Aktivitäten ausgewertet werden.
Bosch eBike Systems ist einer der führenden Hersteller für E-Bike Systeme und etwa 70 Fahrradmarken setzen auf die Systeme der Technikexperten aus Stuttgart ein. … weiterlesen