Anmelden

Ich bin NEU bei Lucky Bike

Fahrradleasing mit Lucky Bike

Du interessiert dich für Fahrradleasing oder E-Bike-Leasing? Wir haben die wichtigsten Informationen für dich zusammengestellt. Egal, ob du ein Arbeitgeber, Arbeitnehmer oder selbstständig bist, mit uns kannst du einfach dein Wunschrad leasen.

So funktioniert Fahrradleasing mit Jobrad und Co.:

Dein Arbeitgeber least bei einem Leasinganbieter wie zum Beispiel JobRad ein von dir (Arbeitnehmer) ausgesuchtes Fahrrad und stellt es dir für dienstliche und private Zwecke zur Verfügung. Das gilt meist auch für ein zweites Rad für deinen Ehepartner. Die gängige Leasingdauer beträgt 36 Monate. Die monatliche Leasingrate zahlst du dann aus deinem Bruttolohn. Und das führt für dich und deinen Arbeitgeber zu spürbaren Ersparnissen in der Lohnsteuer und in den Sozialversicherungsbeiträgen. Die tatsächliche monatliche Nettobelastung für das Leasing fällt dadurch niedriger aus als die vereinbarte Leasingrate.

Das Leasingangebot, zum Beispiel von einem Leasinganbieter wie JobRad, wird mit umfassendem Versicherungsschutz, 24 Stunden Mobilitätsgarantie (Abholservice bei Fahrradpanne) und zusätzlichen Inspektions- oder Verschleißpaketen abgerundet. Auch diese Beiträge werden aus dem monatlichen Bruttoeinkommen bezahlt und reduzieren die Lohnnebenkosten.

Je nach individueller Situation kannst du für einen monatlichen Nettoaufwand von nur ca. 50 € ein E-Bike im Wert von 3.000 € fahren und im Vergleich zum klassischen Kauf bis zu 40 % sparen.

Fahrrad- und E-Bike-Leasing: Deine Vorteile auf einen Blick

aufklappen

Arbeitnehmer

aufklappen

Arbeitgeber

aufklappen

Selbstständiger

Fahrradleasingrechner - Ersparnis berechnen

Dein Weg zum Leasing-Fahrrad in den Lucky Bike/Radlbauer- Filialen

Die Abwicklung bei den verschiedenen Leasinggesellschaften unterscheidet sich nur in wenigen Einzelheiten. Genaue Informationen erhältst du von dem Leasinganbieter, für den du dich entscheidest. Wir stellen dir die klassische Abwicklung in unseren Filialen und über JobRad beispielhaft vor.

In beiden Fällen ist dein Fahrrad gegen Diebstahl versichert und du genießt eine zusätzliche Mobilitätsgarantie. Für Inspektionen und Verschleiß gibt es je nach Leasinggesellschaft und je nach Vereinbarung mit deinem Arbeitgeber zusätzliche Service- und Verschleißpakete mit unterschiedlich hohen Kontingenten. Selbst zu tragende Anteile sind dennoch möglich.

Dein Weg zum Jobrad in unserem Onlineshop

Dein Arbeitgeber bietet dir Fahrradleasing über den Anbieter JobRad an.

Unsere Leasingpartner

Außerdem arbeiten wir mit folgenden Leasinganbietern zusammen:
Primandis, Deutsche Dienstrad, AMS, Altaplan u.v.m.

Lucky Bike – dein Premiumhändler für Leasingräder

Lucky Bike, als überregionaler Premiumhändler für Fahrradleasing, steht dir als unabhängiger Fachhändler mit top Fahrradmarken zur Verfügung, insbesondere im Segment der E-Bikes, E-Cargo- und Lastenräder. Darüber hinaus bieten wir:

  • persönliche Beratung und Rahmengrößenmessung in der Filiale
  • ganzjährigen Werkstattservice mit moderner E-Bike-Diagnostik
  • hohe Verfügbarkeit der Radmodelle in allen Preissegmenten
  • persönliche Auswahl in unserem deutschlandweiten Filialnetz oder Online-Bestellung von zu Hause
  • langjährige Leasingerfahrung
  • Indoor-Teststrecken
  • umfassende Auswahl an leasingfähigem Zubehör
  • Service vor Ort

Häufig gestellte Fragen



Grundlagen



aufklappen

Was ist ein Dienstrad/Jobrad?

aufklappen

Wann kann ich als Arbeitnehmer ein Fahrrad oder E-Bike als Dienstrad/Jobrad leasen?

aufklappen

Wann kann ich als Selbständiger ein Fahrrad oder E-Bike als Dienstrad/Jobrad leasen?

aufklappen

Was bedeutet Leasing eines Fahrrades oder E-Bikes?

aufklappen

Was bedeutet ein Fahrrad oder E-Bike als Dienstrad/Jobrad für mich als Mitarbeiter?

aufklappen

Was passiert bei einem Diebstahl meines Dienstrades/Jobrades?

aufklappen

Wie lange läuft der Leasingvertrag für mein Fahrrad/E-Bike als Dienstrad/Jobrad?

aufklappen

Was passiert mit meinem Fahrrad oder E-Bike am Ende der Leasinglaufzeit?

aufklappen

Wo kann ich meinen Vertrag für mein Dienstrad/Jobrad einsehen und verwalten?

aufklappen

Ist der Dienstwagen mit einem Fahrrad/E-Bike als Dienstrad/Jobrad kombinierbar?

aufklappen

Kann man mit einem Dienstrad/Jobrad weiterhin die Entfernungspauschale (Werbungskosten) für die Fahrten zur Arbeit geltend machen?

aufklappen

Kann jeder Arbeitgeber ein Fahrrad oder E-Bike als Dienstrad/Jobrad anbieten?

aufklappen

Welche Kosten/welcher Aufwand kommt auf den Arbeitgeber zu?

aufklappen

Welche Regelungen gelten für (nicht) vorsteuerabzugsberechtigte Arbeitgeber?

Steuerliche Grundlagen



aufklappen

Was ist eine Gehaltsumwandlung?

aufklappen

Warum ist ein Fahrrad oder E-Bike als Dienstfahrrad/Jobrad günstiger als der Direktkauf?

aufklappen

Was bedeutet die sogenannte Dienstwagen-Regelung?

aufklappen

Was bedeutet geldwerter Vorteil?

aufklappen

Wie wirkt sich der geldwerte Vorteil auf die Kosten für mein Fahrrad oder E-Bike als Dienstrad/Jobrad aus?

aufklappen

Was ist der UVP?

aufklappen

Welche Rolle spielt der Verkaufspreis und können auch ermäßigte Fahrräder oder E-Bikes als Dienstrad/Jobrad in Frage kommen?

Umfang des Leasings



aufklappen

Welche Fahrräder oder E-Bikes eignen sich für das Dienstrad- /Jobradmodell?

aufklappen

Sind mehrere Fahrräder oder E-Bikes als Diensträder/Jobrad pro Mitarbeiter möglich?

aufklappen

Ist eine familiäre Nutzung des Fahrrades oder E-Bikes als Dienstrad/Jobrad erlaubt?

aufklappen

Kann ich Zubehör zum Fahrrad/E-Bike mitleasen?

Service



aufklappen

Was ist die Mobilitätsgarantie?

aufklappen

Gibt es Inspektionen bei Diensträdern/Jobrädern?

aufklappen

Was ist die UVV bei Fahrrädern/E-Bikes als Dienstrad/Jobrad?

Abwicklung



aufklappen

Wann kann ich mein Fahrrad/E-Bike als Dienstrad/Jobrad beim Fachhändler abholen?

aufklappen

Kann ich mein Fahrrad/E-Bike auch über den Onlineshop Lucky Bike.de leasen?