Wir geben die MwSt.-Senkung an unsere Kunden weiter! Weitere Informationen findest du hier.
Anmelden

Ich bin NEU bei Lucky Bike

Kinderroller & Scooter

Ein Roller oder Scooter eignet sich sowohl für Kinder als Vorbereitung für das spätere Radfahren als auch für Jugendliche und Erwachsene als praktisches Fortbewegungsmittel für kurze Strecken. Das Einstiegsalter für Kinder liegt bei etwa zweieinhalb Jahren. Mittlerweile gibt es aber auch Tretroller mit drei Rädern, die Kinder bereits ab etwa zwei Jahren fahren können.

8 Artikel

Mobilität für dein Kind: Tretroller oder Scooter im Lucky Bike-Onlineshop

Grundsätzlich unterscheiden sich Tretroller von Scootern durch ihre größeren Räder, die bei einigen Modellen auch mit Luftbereifung ausgestattet sind. Ein Scooter besitzt hingegen kleinere Räder aus Vollgummi, die wesentlich instabiler sind. Scooter lassen sich zudem meist zusammenklappen und sind leichter als Tretroller. Ein klassischer Roller ist aufgrund seines soliden Fahrgefühls deutlich besser für Kinder geeignet.

Mit einem Kinderroller kann der Nachwuchs, ähnlich wie mit einem Laufrad oder Rutscher, optimal das Gefühl für Gleichgewicht und Geschwindigkeit sowie die dafür notwendige Koordination erlernen. Um die Kinder auch auf das Treten beim Fahrradfahren vorzubereiten, kann es sinnvoll sein, ein Dreirad anzuschaffen, welches bereits ab einem Alter von zwei Jahren gefahren werden kann.