Plant for the Planet

Plant-for-the-Planet - Bäume pflanzen für eine bessere Welt

Lucky Bike engagiert sich mit der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet für den Klimaschutz
Plant for the Planet Lucky Bike Kooperation

Wer und was verbirgt sich hinter Plant-for-the-Planet?

Der Gründer von Plant-for-the-Planet Felix Finkbeiner war bereits mit neun Jahren ein außergewöhnlicher Botschafter für den Klimaschutz. Lernt Felix und die Initiative Plant-for-the-Planet kennen.

Plant-for-the-Planet ist eine weltweit aktive Kinder- und Jugendbewegung, die sich zum Ziel gesetzt hat, mit der Unterstützung von Privatpersonen, Unternehmen und Regierungen 1.000 Milliarden Bäume zu pflanzen. Ein signifikanter Teil der menschgemachten CO₂-Emissionen sollen dadurch gebunden werden. Bäume sind in der Lage, über ihre Fotosynthese Kohlendioxid (CO₂) zu binden, aus der Atmosphäre aufzunehmen und so den Klimawandel zu bremsen. Laut Plant-for-the-Planet sind Bäume das günstigste und effektivste Mittel, CO₂ zu binden, um den Menschen einen Zeitjoker zu verschaffen. Das Ziel ist, die Treibhausgas-Emissionen auf Null zu senken und die Klimakrise abzuschwächen.

Auf einer eigenen Pflanzfläche auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán, auf der beste Wachstumsbedingungen für die jungen Bäume herrschen, sind bereits rund fünf Millionen Bäume gepflanzt worden. Gleichzeitig werden durch die Pflanzungen und die Pflege der Bäume Arbeitsplätze für Menschen geschaffen, die über dem durchschnittlichen Verdienst von Waldarbeitern in Mexiko liegen.

Plant for the Planet Lucky Bike Kooperation - Felix Finkbeiner

Mit der Übergabe des offiziellen Weltbaumzählers durch das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) hat Plant-for-the-Planet 2011 die Trillion Tree Campaign ausgerufen. Der Weltbaumzähler zeigt Baumpflanz-Projekt auf der ganzen Welt an. Bis heute wurden bereits 13,6 Milliarden Bäume gemeldet.

Kinder als Botschafter für den Klimaschutz

Mit ihrem Motto „Jetzt retten wir Kinder die Welt“ verpflichtet sich Plant-for-the-Planet, neben den Baumpflanzungen, Kinder und Jugendliche in Akademien zu Botschaftern für Klimagerechtigkeit auszubilden. Auf der ganzen Welt werden sie im Rahmen von Kinderakademien dazu motiviert, sich für die Belange des Klimaschutzes stark zu machen. Denn unsere Kinder und Enkel werden noch direkter als wir mit den Folgen des weltweiten Klimawandels konfrontiert sein.

Gemeinsam mit euch und Plant-for-the-Planet pflanzen wir den Lucky Bike Wald.

Im Rahmen der Initiative Lucky World gehen wir mit Plant-for-the-Planet den nächsten Schritt, einen Beitrag zur Erhaltung unserer schönen Natur zu leisten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Plant-for-the-Planet.

Findet ihr die Arbeit von Plant-for-the-Planet auch so spannend wie wir? Wir halten dich auf unserer Webseite und im Blog weiterhin auf dem Laufenden.

Weiterführende Informationen zu Plant-for-the-Planet findest du unter www.plant-for-the-planet.org/de

Veröffentlicht am 07. Februar 2020
Lucky Bike / Radlbauer Redaktion

Lucky Bike / Radlbauer Redaktion

Unsere Lucky Bike / Radlbauer Redaktion ist so vielfältig, wie unsere gesamte Unternehmensfamilie. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Bereichen berichten über ihre Lieblingsthemen, schreiben News, berichten von Veranstaltungen oder testen regelmäßig Fahrräder, die wir in unseren Filialen oder im Online Shop anbieten. In der Redaktion sind unsere Kolleginnen und Kollegen versammelt, die vereinzelt Testberichte, Newsbeiträge oder informative Texte rund um das Thema Fahrrad schreiben.

Die Testberichte unserer Redaktion spiegeln ihre Erfahrungen, Ergebnisse und Meinungen objektiv hier bei uns im Blog wider.