Radeln in alle Richtungen: Süden

Norden, Süden, Osten, Westen: zwei schöne Touren in und rund um München – für den Feierabend-Radler, den Naturliebhaber und den ambitionierten Radsportler.

Biersee und Bergblick: die Süd-Tour

Das Oberland um Aying ist Bayern wie im Bilderbuch: sanfte Hügel, verschlafene Weiler und an klaren Tagen das zackige Alpenpanorama stets vor Augen. Radfahrer schätzen aber nicht nur den schönen Blick, sondern auch die Sehenswürdigkeiten und die schönen Wirtschaften. Aber fangen wir von vorne an: Wer nicht von München aus durch den etwas eintönigen Perlacher Forst fahren will, der kann auch einfach die S-Bahn bis Hohenbrunn nehmen. Von dort geht es auf kleinen Sträßchen in Richtung Kirchstockach bis nach Brunnthal. Über Hofolding und Faistenhaar stößt man dann auf die schnurgerade Römerstraße in Richtung Aying. Achtung: die Abzweigung aus dem Hofoldinger Forst in den Weg „Kronest-Geräumt“ und den Behamweg nicht verpassen. In Aying ist eine Rast bei feinem Bier und einer ordentlichen Brotzeit im Brauereigasthof zu empfehlen. Danach durch die Bräugasse vorbei am – so heißt er wirklich – Biersee. Dann in Richtung Grasbrunn, Putzbrunn und Hohenbrunn weiterfahren, dem Waldweg folgen und anschließend auf dem „Siegertsbrunner Geräumt“ nach Siegertsbrunn fahren. Über den Wächterhof geht es dann gemächlich zurück nach Hohenbrunn. Wer die große Runde radeln will, der fährt nach Aying über Peiß und Göggenhofen bis nach Kleinhelfendorf zur St.-Emmeram-Kapelle und danach über Heimatshofen und die Kaltenbrunner Straße zurück nach Aying.

Strecke (lange Variante): ca. 40 Kilometer; Dauer: ca. 3,5 bis 4 Stunden

Lucky Bike / Radlbauer Redaktion

Unsere Lucky Bike / Radlbauer Redaktion ist so vielfältig, wie unsere gesamte Unternehmensfamilie. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Bereichen berichten über ihre Lieblingsthemen, schreiben News, berichten von Veranstaltungen oder testen regelmäßig Fahrräder, die wir in unseren Filialen oder im Online Shop anbieten. In der Redaktion sind unsere Kolleginnen und Kollegen versammelt, die vereinzelt Testberichte, Newsbeiträge oder informative Texte rund um das Thema Fahrrad schreiben. Die Testberichte unserer Redaktion spiegeln ihre Erfahrungen, Ergebnisse und Meinungen objektiv hier bei uns im Blog wider.