Anmelden

Ich bin NEU bei Lucky Bike
Wie können wir helfen?

Was ist ein Laufrad?


Als Laufräder bezeichnet man im „Fahrradsprech“ die Räder, auf denen das Fahrrad rollt. Laufräder gibt es in unterschiedlichen Größen: beispielsweise 20 Zoll (Kinderfahrräder) bis zu 29 Zoll (zum Beispiel am Mountainbike). Größere Laufräder (zum Beispiel 36 Zoll) sind nur selten zu finden. Die Laufradgröße, also der eigentliche Felgendurchmesser (normalerweise angegeben in ETRTO), wird von Außenkante zu Außenkante gemessen.


Wichtig ist diese Kategorisierung vor allem bei der Auswahl von Zubehör wie Mäntel oder Schläuchen, weswegen man diese Größen dort in den Zuordnungen auch immer wieder findet und beachten muss. Beispiele der gängigsten Felgendurchmesser Zoll / Millimeter (ohne Berücksichtigung der Reifenbreite):


o 12“ / 203mm
o 16“ / 305mm
o 20“ / 406mm
o 24“ / 507mm
o 26“ / 559mm
o 27,5“ / 584mm
o 28“ / 622mm
o 29“ / 622mm (MTB-Standard, jedoch gleich wie 28“/700c Trekking-/ Rennradmaß)



Zurück Verbaute Teile und Spezifikationen der Bikes
Weiter Welche Fahrradgröße braucht mein Kind?
Inhaltsverzeichnis