Anmelden

Ich bin NEU bei Lucky Bike

Cube Mountainbikes

Der Fahrradhersteller Cube aus Waldershof in Bayern baut seit 1993 Fahrräder mit größtenteils sportlichem Charakter. Cube hat es geschafft innerhalb der letzten 25 Jahren zu einer der beliebtesten deutschen Fahrradmarken zu werden. Das Rezept für den Erfolg: Cube bietet eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellen für jeden Zweck, die sich stets durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Cube fokussiert sich neben Straßenrädern, wie City- und Trekkingbikes, Cross- oder Rennrädern, besonders auch auf den Offroad-Bereich.

Ein Cube Mountainbike für alle Fälle bei uns im Onlineshop kaufen

Ob in der Stadt oder im Wald. Es gibt immer eine Berechtigung für ein Mountainbike. Cube bietet daher MTBs für jede Altersklasse und jeden Einsatzbereich an. In der Preisklasse von 400 Euro bis 1000 Euro ist der Hersteller mit seinen Hardtails perfekt aufgestellt. Die Fullsuspension MTBs beginnen bei etwa 1500 Euro. Bei vielen Cube Modellen kannst du das Ausstattungslevel so wählen, dass es deinen Ansprüchen in jeder Form gerecht wird.

Information:
Je nach Ausstattung erhalten die Basismodelle aufsteigend den Zusatz Pro, Race oder SL. Die Varianten, die standardmäßig mit StVZO-konformer Beleuchtung, Schutzblechen, Gepäckträger und Seitenständer ausgestattet sind heißen Allroad.

Cube Mountainbikes - Trailabenteuer im Wald

Ein Überblick über die verschiedenen Cube-Hardtail-MTB-Modelle

Das Cube Aim ist ein Einsteiger MTB, dass in zahlreichen Ausstattungsvarianten erhältlich ist. Besonders beliebt ist es in der Allroad-Variante mit fest installierten Schutzblechen und Beleuchtung. So wird das Cube Aim zum attraktiven Alleskönner.

Ein weiterer Bestseller von Cube ist das Analog. Im Modelljahr 2020 wurde das Modell gründlich überarbeitet. Die neue 1x12 Sram SX Eagle Schaltgruppe hält die Kette auch auf anspruchsvollen Trails an Ort und Stelle, sodass du stets zuverlässig Schalten kannst. Dank der großen Übersetzungsbandbreite von 500% und des geringen Gewichts von unter 14 Kilogramm kommst du jeden Berg hoch. Das Analog verfügt zudem bereits über eine per Remote-Lockout blockierbaren Rock Shox Federgabel.

Cube Mountainbikes - Hardtail MTB

Die Cube Attention und Acid Modelle liegen in der hart umkämpften Preisklasse der Mountainbikes bis 1000 Euro. Beide Modelle sind ab 2020 mit der 12-fach Sram Eagle Schaltung erhältlich. Das Cube Attention gibt es hingegen auch mit der bewährten 2x11 Shimano XT Schaltung. In der SL-Variante verfügt das Attention über eine Luftfedergabel die perfekt an die Bedürfnisse der Fahrerinnen und Fahrer angepasst werden kann.

Eine große Vielfalt bietet auch die Cube-Reaction-Serie. Hierzu zählen Aluminum-Hardtails mit bis zu 130mm Federweg für spaßige Trailfahrten, wie das Reaction TM. Aber auch renntaugliche Crosscountry Bikes mit C:62 Carbonrahmen tummeln sich hier. Das beliebte Cube Race One mit Shimano XT Bremsanlage und Schaltkomponenten gehört ebenfalls zur Reaction Familie. Für die kleinen Rennfahrer, oder solche die es werden wollen, bietet Cube mit dem Reaction 240 TM ein ernstzunehmendes Kinder-MTB an.

Wer XC-Hardtails mit maximaler Performance sucht wird bei der Elite Serie von Cube fündig. Bei den Rahmen kommt hier das nochmals überarbeitete und somit leichtere C:68 Carbon zum Einsatz.

Cube Mountainbikes - Kinder Mountainbike

Mit dem Cube Nutrail hat Cube auch ein Fatbike im Programm. Das Nutrail macht mit seinen 11 Zentimeter breiten Reifen überall eine gute Figur, wo besonders viel Trktion nötig ist, beispielsweise bei Schnee oder Sand.

Eine Besonderheit der 2020er Cube-Hardtail-Serie ist sicherlich das Flying Circus. Für Diejenigen, die sich gerne auf Dirtjumps und Pumptrack rumtreiben, hat Cube ab diesem Modelljahr wieder ein Dirtbike im Programm.

Cube Mountainbikes - Jump

Cube Fully Mountainbikes für vollen Fahrspaß günstig online kaufen

Bei den Fullsuspension Bikes von Cube stehen die Zahlen (von 100 bis 170) für den jeweiligen Federweg des Hinterbau, angegeben in Millimetern. Damit lässt sich auch der Einsatzzweck klar eingrenzen. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass die Räder entsprechend der von Cube vorgegebenen Kategorien (von 3 bis 6) eingesetzt werden.
Infos zu den Cube Kategorien

Cube Mountainbikes - Fully Mountainbike

Auch bei den vollgefederten Modellen kommen bei Cube Einsteiger als auch Fortgeschrittene auf ihre Kosten. Unser Überblick über die vollgefederten Cube Modelle:

Die Cube-AMS-100-Serie begrenzt sich nicht nur auf kompromisslose XC-Fullys mit 100mm Federweg, leichtem Carbonrahmen und 29 Zoll großen Laufrädern. Das AMS 100 wiegt zwar in der Top-Variante unter 10 Kilogramm und richtet sich somit an Athleten, die ein renntaugliches Fully suchen. In der Race Version verpasst Cube dem AMS eine Federgabel mit bereits 120mm Federweg. Damit macht das AMS definitiv auch auf anspruchsvolleren Trails Spaß.

Mit den Stereo-Modellen bietet Cube MTBs mit 120 bis 170 mm Travel im Heck an. Die Federgabeln besitzen fast allen Stereo-Modellen zusätzliche 10 mm Federweg.

Die Stereo 120 Modelle rollen auf 29 Zoll großen Laufrädern und sind somit perfekt ausgedehnte Touren oder sogar Alpenüberquerungen geeignet. Das Gewicht der vier Ausstattungsvarianten reicht von knapp 15 Kilogramm (UVP 1699 Euro) bis unter 12 Kilogramm (UVP 3699 Euro). Somit wird das Stereo 120 jeden Ansprüchen gerecht und lässt viel Spielraum beim Budget.

Cube Mountainbikes - Fullsuspension MTB

Mit dem Stereo 140 bietet Cube superleichte All-Mountain-Bikes mit agilen 27,5 Zoll Laufrädern. 2020 besitzen die alle 140er Modelle einen superleichten HPC Carbonrahmen. Bereits in der günstigen Race-Version (UVP 2499 Euro) wiegt so das Stereo 140 nur 13,3 Kilogramm.

Endurobikes von Cube zu Top-Preisen online kaufen

Die Endurobike-Modelle beginnen bei Cube mit dem Stereo 150. Ausgestattet mit großen 29 Zoll Laufrädern und dem neustem Luftfahrwerk von Rock Shox oder Fox kann jeder Trail bezwungen werden. Für ein geringeres Gewicht und höhere Steifigkeit setzt Cube bei allen Stereo 150 Modellen auf einen C:62 oder C:68 Vollcarbon-Rahmen.

Die höchste Stufe bei den Enduros stellt bei Cube ab 2020 das neue Stereo 170 dar. Trotz riesigem Federweg ist man mit dem Superenduro in der Lage auch steile Anstiege zu erklimmen. Ermöglicht wird dies über ein blockierbares Fahrwerk und eine Schaltung mit mindestens 500 Prozent Übersetzungsbandbreite. In der Tm-Version ist das Stereo 170 auch mit dem neuen Rock Shox Super Deluxe Coil Dämpfer ausgestattet der sich per Remote-Lockout vom Lenker aus blockieren lässt.

Cube Mountainbikes - Downhill

Das 29er Downhillbike von Cube hört auf den Namen Two15. Damit ist der Federweg im Heck des Downhillers gemeint. Die 215mm Federweg werden vom Fox Float X2 Luftdämpfer kontrolliert. An der Front arbeitet die Doppelbrücken FOX 40/49 mit 200 Federweg. Mit der Sram GX DH Schaltung stehen 7 Gänge zur Verfügung, um auf den Downhillstrecken im Bikepark richtig Gas zu geben.

Finde dein neues Cube Mountainbike in unserem Onlineshop oder lass dich zu einer Probefahrt in einer unserer Filialen einladen. Wir freuen uns auf dich!

Cube Hybrid Mountainbikes mit Bosch Power bei Lucky Bike und Radlbauer im Onlineshop entdecken

Auch bei den E-Mountainbikes ist Cube mit seinen “Hybrid-Modellen” mit Bosch Antriebssystemen ganz vorne mit dabei. Außerdem überzeugt die gesamte Cube Hybrid E-Bike Welt. Hier kommst du zu den Cube E-Bikes bei uns im Onlineshop