Leider keine Artikel gefunden.

Wethepeople

Im Jahre 1991 gründeten Lars Dorsch, Stefan Rose und der berühmte deutsche BMX-Fahrer Stephan Prantl, die ursprünglich als Riderowned BMX Company bekannte Marke, die wethepeople Bike Company. Acht Jahre später, im Jahre 1999, stießen Klaus Dyba und Harald Schmid zu der Marke hinzu und verliehen wethepeople damit internationale Aufmerksamkeit. Mittlerweile ist wethepeople zu einem global operierenden Unternehmen geworden und gehört mit seinen Bikes zu den führenden BMX Marken weltweit und findet auch bei alteingesessenen BMX-Fahrern großen Zuspruch.

Das BMX Fahren entstand Ende der 60er Jahre in den USA und ist seitdem immer mehr zum Trendsport geworden. In den 80er Jahren war das BMX vor allem bei Kindern und Jugendlichen ein beliebtes Fortbewegungsmittel. Die Bikes sind normalerweise mit 20 Zoll Reifen ausgestattet und verfügen über einen äußerst stabilen Rahmen und robuste Teile, damit problemlos Tricks und Stunts mit dem BMX absolviert werden können.

Das Besondere bei wethepeople ist, dass die Bikes von Fahrern für Fahrer gemacht werden - und zwar mit Leidenschaft. So haben die Entwickler nicht nur einen enorm hohen Anspruch an Qualität und Funktionalität, sondern auch an das Design. Die Liebe zum Detail findet sich überall an den Rädern von wethepeople wieder und so setzen die Bikes durch ihre Komponenten und ihre Designs neue Maßstäbe in Sachen BMX. Hier spiegelt sich die Faszination und Leidenschaft der Entwickler am BMX Fahren wieder. Die Marke wethepeople fertigt aber nicht nur High-End Räder, sondern auch hochwertige Teile für die Bikes. Diese werden unter den Marken Salt und Eclat vertrieben.

Die international agierende Marke wethepeople erweitert ihr Produktportfolio stets nach den Ansprüchen der BMX-Fahrer. Dabei widmen die Jungs von wethepeople sich den Wünschen der Anfänger genauso, wie den Bedürfnissen der Profis. Sie wollen ihre Liebe zum BMX Fahren durch die Konzeption des Rades auf jeden übertragen, der sich auf ein wethepeople BMX-Rad setzt. Auch für die Jüngeren unter uns bietet wethepeople das passende Rad an. Hierbei achten die Entwickler darauf, dass die Rahmengeometrie zur Körpergröße passt und das Rad dabei trotzdem noch gut aussieht. Vor allem die Serien Arcade, Justice und Seed sind für Anfänger geeignet. Die beliebten Serien Zodiac und Envy sind dabei für die erfahreneren BMX-Fahrer ideal. Ganz gleich, ob Anfänger oder BMX-Profi, bei wethepeople findet jeder BMX-Liebhaber sein richtiges Bike.