Das Focus Arriba Disc Claris bringt einen schnell durch die Stadt. Dank Rennrad-Schaltung mit 18-Gängen und kompakter Kurbel kommt man mit diesem Rad schnell durch jede Lücke. Dieses Rad ist...
Das Focus Arriba Disc Sora bringt einen schnell durch die Stadt. Dank Rennrad-Schaltung mit 18-Gängen und kompakter Kurbel kommt man mit diesem Rad schnell durch jede Lücke. Dieses Rad ist...
-20% Focus Black Forest LTD 27.5 2016
Das Focus Black Forest LTD sorgt dank 142x12 mm Steckachse für eine verbesserte Seitensteifigkeit und eine perfekte Ausrichtung des Laufrads in der RockShox Recon Silver Federgabel sowie der...
799,00 € *
statt 999,00 € 3
-20% Focus Black Forest LTD 29 2016
Das Focus Black Forest LTD ausgestattet mit  Fox 32 Float FIT4 Federgabel sowie der Bremsscheibe zum Bremskörper der Tektro Auriga Scheibenbremse. Die 29“ Laufräder des Focus Black...
799,00 € *
statt 999,00 € 3
Falls es draußen einmal etwas schmutziger wird, ist das Focus Cayo Al Disc Donna Tiagra die richtige Wahl für alle Fahrerinnen denen das nichts ausmacht. Dank Scheibenbremsen...
Das Focus Cayo Al Ultegra bietet seinem Fahrer einen traumhaften Einstieg in den Rennradsport. Dank Karbon Gabel und dem namensgebenden Shimano Ultegra Antrieb kann man mit diesem...
Das Focus Crater Lake 4.0 ist ein solide ausgestattetes Crossbike für den schnellen Spaß auf langen Feldwegen. Ausgestattet mit Tektro Scheibenbremsen und einer Suntour Federgabel kann man mit...
-18% Focus Crater Lake Elite Herren 2016
Das Focus Crater Lake Elite ist ein solide ausgestattetes Crossbike. Genießen Sie den Fahrspaß auf steinigen Feldwegen oder auf glattem Asphalt. Ausgestattet mit Shimano Scheibenbremsen und...
349,99 € *
statt 429,00 € 3
-18% Focus Crater Lake Elite Trapez 2016
Das Focus Crater Lake Elite ist ein solide ausgestattetes Crossbike. Genießen Sie den Fahrspaß auf steinigen Feldwegen oder auf glattem Asphalt. Ausgestattet mit Tektro Scheibenbremsen und einer...
349,99 € *
statt 429,00 € 3
Das Focus Crater Lake 4.0 ist ein solide ausgestattetes Crossbike für den schnellen Spaß auf langen Feldwegen. Ausgestattet mit Tektro Scheibenbremsen und einer Suntour Federgabel kann man mit...

Die Fahrradmarke Focus entstand im Jahr 1992 als ein Premium-Ableger der Derby-Cycle-Werke. Unter dem Namen Focus wurden zunächst vor allem sportlich orientierte Mountainbikes entwickelt. Focus bediente damit den steigenden Bedarf an Mountainbikes während der MTB-Hochphase in Deutschland während der 90er Jahre. Auf Grund der weiten Verbreitung ist die Marke auch heute noch den meisten Radfahrern ein Begriff. In den 90er Jahren entstand binnen kurzer Zeit unter Mithilfe der Radsport-Legende Mike Kluge eine breite Palette an Focus Mountainbikes. Mitte der 90er Jahre wurde die Produktpalette zunächst um Trekkingräder erweitert, im Jahr 2003 führte ein neue Produktmanager eine zusätzliche Produktkategorie ein: Die Straßenrennräder. Bereits kurz darauf folgen Triathlonräder und Zeitfahrräder, wodurch nunmehr die gesamte radsportliche Bandbreite durch Focus abgedeckt werden konnte.

Aus der kleinen Premium-Marke hat sich eine ernst zu nehmender Zweiradmarke mit breitem Produktportfolio entwickelt, die es auch auf Weltklasse-Niveau mit altgedienten Marken aufnehmen kann. So ist Focus zum Beispiel Sponsor des UCI Pro Teams Ag2r La Mondiale und des Cyclocross-Teams Rapha-Focus. Beide Teams konnten bereits auf Focus Rädern Erfolge verbuchen, unter anderem den Sieg in der Mannschaftswertung bei der Tour de France 2014 (Ag2r).

Nach eigenen Angaben verfolgt Focus bei seiner gesamten Produktentwicklung stets das Ziel, bei allen Rädern erstklassige Innovationen zu implementieren und sich dabei von feinster Radsporttechnologie leiten zu lassen. Focus sieht sich dabei der Philosophie „German Engineered“ verpflichtet und ist bestrebt, die hohen Standards hinter diesem Credo zu erfüllen.

Dass Focus von der Qualität seiner Produkte überzeugt ist, zeigt zum Beispiel die 6-jährige Garantie, die der Hersteller auf Carbonrahmen und –gabeln anbietet. Darüber hinaus unterstützt Focus seine Kunden ab dem Modelljahr 2013 mit dem Focus Crash Replacement für alle Focus Carbonrahmen und –gabeln. Verunfallt ein Kunde mit einem Focus Carbonrad, erhält er ein Austauschrad zum günstigeren Kurs. Es gilt folgendes Angebot:

1. Jahr ab Kaufdatum: Preisreduktion in Höhe von 50 % des Verkaufspreis des Framesets

2. Jahr ab Kaufdatum: Preisreduktion in Höhe von 30 % des Verkaufspreis des Framesets

3. Jahr ab Kaufdatum: Preisreduktion in Höhe von 20 % des Verkaufspreis des Framesets