Anmelden

Ich bin NEU bei Lucky Bike

E-Faltrad

Ein E-Faltrad beziehungsweise E-Klapprad ist ein kompaktes Fahrrad, das sich besonders gut zum Pendeln oder zur Mitnahme in Auto oder der Bahn eignet. Durch den Einsatz von hochwertigen E-Antrieben überzeugen die handlichen E-Bikes nicht nur mit ihrem kompakten Design, sondern auch mit einem hervorragenden Fahrgefühl. Alle Modelle profitieren dabei von den neuen, kompakteren Motoren, wie sie beispielsweise Shimano oder Bosch eBike Systems anbieten.

Falt- und Klappräder mit E-Antrieb im Lucky Bike-Onlineshop

Typisch für ein E-Falt- oder E-Klapprad beziehungsweise Kompakt-E-Bikes sind die voluminösen 20-Zoll-Räder. Dadurch bekommen die Elektro-Kompakt-Bikes auch ihre charakteristischen Fahreigenschaften. Die Sitzposition ist für Damen und Herren angenehm aufrecht und die kleineren Räder sind besonders wendig, was besonders im urbanen Bereich von Vorteil sein kann.

Ein E-Faltrad lässt sich gut beschleunigen und ist sehr wendig. Die kleinen Räder sind zudem besonders robust. Die Reifen sind – genau wie bei einem E-Mountainbike – in der Regel über zwei Zoll breit und bieten somit ausreichend Komfort und Grip. Das Herzstück der Falt- und Klappräder ist jedoch der robuste und leichte Rahmen. Der Rahmen von einem hochwertigen Falt- oder Klapprad mit E-Motor besteht größtenteils aus Aluminium. Zusätzlich ermöglichen die hochwertigen Gelenke und Scharniere ein einfaches Zusammenklappen. Dabei lassen sich auch Sattel und Lenker mit wenigen Handgriffen auf die richtige Größe anpassen oder einklappen.

Was ist der Unterschied zwischen einem E-Faltrad und einem Kompakt-Elektro-Bike?

E-Falt- oder E-Klappräder besitzen häufig einen Klappmechanismus in der Mitte des Rahmens, wodurch das Rad um etwa die Hälfte der Länge reduziert werden kann. Eine weitere Gattung sind die Kompakt-E-Bikes, bei denen der Rahmen nicht über einen Klappmechanismus verfügt und bloß der Lenker verstaut werden kann. Bei einem E-Kompaktrad kann nur der Lenker eingeklappt oder versenkt werden. Im Vergleich zu herkömmlichen E-Bikes haben allerdings beide Gattungen ein geringeres Packmaß sowie Gewicht. Im allgemeinen Sprachgebrauch werden beide Bezeichnungen für beide Arten von E-Bikes genutzt.

Kompakte Mobilität: Dein neues E-Faltrad

E-Falträder bieten dadurch, dass sie so kompakt und handlich sind, zu jeder Zeit und an allen Orten die beliebte E-Mobilität. Ein faltbares E-Bike eignet sich für die Mitnahme auf Reisen, etwa im Wohnmobil oder Auto und nimmt dank seiner kompakten Maße nur wenig Platz im Kofferraum ein. Durch den Trage- oder Haltegriff lässt es sich bequem durch ein Treppenhaus oder in öffentliche Verkehrsmittel tragen. Trotz der kompakten Beschaffenheit der Modelle musst du nicht auf Reichweite verzichten. Mit durchschnittlich 400 bis 500 Wattstunden ist der Akku eines E-Faltrads in unserem Shop auch für größere Touren gewappnet.

Kleines Rad, großer Fahrspaß: Ein E-Faltrad von Lucky Bike

Trotz der reduzierten Ausmaße steckt in einem E-Faltrad ein vollwertiges Fahrrad inkl. Motor. Mit Schutzblechen, Gepäckträger, StVZO-konformer Beleuchtung und Reflektoren bist du jederzeit komfortabel und sicher unterwegs. Auch bei der weiteren Ausstattung steht Qualität im Vordergrund. Der E-Antrieb von Bosch eBike Systems bringt mit seinen modernen Mittelmotoren 50 bis 75 Newtonmeter maximales Drehmoment. Eine zuverlässige Kettenschaltung oder Nabenschaltung ist währenddessen dafür verantwortlich, dass du jederzeit den richtigen Gang zur Verfügung hast. Ein E-Klapprad muss aber natürlich nicht nur gut beschleunigen, sondern auch bremsen können. Für eine angemessene Verzögerung sorgen deshalb hydraulische Scheibenbremsen von namhaften Herstellern wie Shimano.

Großartige E-Falträder zum kleinen Preis bei Lucky Bike kaufen

Auf der Suche nach deinem neuen E-Faltrad-Modell unterstützen wir dich gerne. Unsere Lucky Guides beraten dich digital oder vor Ort in unseren deutschlandweiten Filialen. Wir freuen uns auf dich!