Test: Cube Attention SL 2019

(Einsteiger) Hardtail mit wirklich allen Optionen nach oben

Cube Attention SL 2019 - guenstig online kaufenDas ist gut:
+ Rock Shox Recon Federgabel
+ Hollowtech 2 Lager
+ Deore Gruppe mit XT Schaltwerk

Das ist nicht so gut:
– mit 13,4 kg nicht das leichteste Hardtail Mountainbike

Preis zum Testzeitpunkt: 899 Euro

Unser Mitarbeiter Christian aus Düsseldorf hat das Cube Attention SL 2019 begutachtet und Test gefahren. Im Folgenden findet ihr seine Einschätzung zu dem Cube Mountainbike. … weiterlesen

Test: Cube Aim Allroad 2019

Ein alltagstaugliches Mountainbike für einen Superpreis

Cube Aim Allroad 2019 - ATB Bike online kaufenDas ist gut:
+ Aluminium Lite Rahmen
+ interne Kabelführung
+ 15 Lux LED Lichtanlage

Das ist nicht so gut:
– Mit 16,2 kg nicht besonders leicht – was logischerweise an der Allroad Ausstattung liegt

Preis zum Testzeitpunk: 519 €

Unser Lucky Bike Mitarbeiter Christian hat das Cube Aim Allroad 2019 getestet und schildert seine Eindrücke. … weiterlesen

Test: Cube Cross Pro

Eine der schicksten Versuchungen seit es Crossbikes gibt

Cube-Cross-Pro-2019-günstig-online-kaufenDas ist gut:
+ hydraulische Shimano Scheibenbremse
+ RockShox Paragon Gold Tape Luftfedergabel

Das ist nicht so gut:
– ganz ehrlich, keine Ahnung – vielleicht die Shimano Alivio Nabe

Preis zum Testzeitpunkt: 999 €

Unser Lucky Bike Mitarbeiter Christian aus Düsseldorf hat das Cube Cross Pro 2019 getestet und schildert seine Eindrücke.

… weiterlesen

Test: Cube Aim Pro 2019

Hochwertiges Einsteiger MTB zu bezahlbarem Preis

Cube Aim Pro 2019 - Test Lucky Bike

Das ist gut:
+ SR Suntour XCT Disc Federgabel
+ Hydraulische Scheibenbremse von Tektro

Das ist nicht so gut:
– Shimano Acera Schaltung (24 Gänge, 3×8)

Unser Lucky Bike Mitarbeiter Christian aus Düsseldorf hat das Cube Aim Pro 2019 getestet.

Der erste Eindruck vom Cube Aim Pro

Optisch macht das Cube Aim Pro einen wirklich hochwertigen Eindruck und muss sich mitnichten hinter höherpreisigen Hardtail-Mountainbikes verstecken. Bei genauerer Betrachtung wird natürlich klar, dass das Aim Pro im Einsteigerbereich angesiedelt ist. Ich finde es wichtig darauf hinzuweisen, weil man häufig Produktbeschreibungen oder „Testberichte“ über Einstiegsmodelle liest, die wie Highend-MTBs beschrieben werden. Das Cube Aim Pro 2019 ist ein Einstiegsmodell, nicht mehr aber auch absolut nicht weniger. Für den Preis, so viel vorab, erhält man ein richtig gutes Mountainbike. Bevor ich zu den technischen Aspekten komme, nochmals die Optik: beide Farbvarianten – black’n’flashyellow und blue’n’orange – sind absolute Hingucker. … weiterlesen

Transalp: Die Alpen mit dem Mountainbike

Vorbereitung und Erlebnisbericht einer Alpenüberquerung

Mountainbike Transalp

Es ist Mitte April 2018. Vor zwei Wochen haben wir recht spontan entschieden, die Alpen mit dem Mountainbike zu überqueren – zum zweiten Mal. Anfang September werden wir das schönste Gebirge der Welt also erneut mit unseren MTBs befahren.

Unsere letzte Alpenüberquerung führte uns von Mittenwald an den Gardasee. Wir wählten damals eine Einsteigertour, die technisch nicht zu anspruchsvoll war. Zwar fuhren wir wenig Asphalt, aber eben auch wenige radikale Trails. Im Schnitt fuhren wir etwa 1.500 Höhenmeter pro Tag.

In diesem Jahr sollte es etwas anspruchsvoller werden, zumindest in technischer Hinsicht.
… weiterlesen

Mountainbike: Hardtail oder Fully?

Welches MTB passt zu mir?

Lucky Bike Blog - Mountainbike MTB - Fully oder Hardtail - Artikelbild

Welches Mountainbike ist für mich das Richtige, welches sollte ich mir kaufen? Diese Frage stellen sich regelmäßig zumindest alle MTB-Einsteiger. Ob die hoffentlich richtige Wahl letztlich auf ein Hardtail MTB oder Fully MTB fällt, hängt dabei sowohl von subjektiven als auch objektiven Aspekten ab.
Subjektive Aspekte sind beispielsweise der Mountainbiker selbst und das geplante Einsatzgebiet. Objektive Aspekte sind in der Regel der Preis, das Gewicht und die unterschiedliche Wartungsintensität. … weiterlesen

Bosch E-Bike Displays: Nyon, Purion, Intuvia, Kiox

E-Bike Displays, Motoren und Akkus im Überblick

Bosch E-Bike Displays - Lucky Bike Blog

 

Was macht ein E-Bike eigentlich zu einem E-Bike? Neben Motor und Akku ist es vor allem das E-Bike Display, das das Elektrorad von einem „normalen“ Fahrrad unterscheidet. Es ist sozusagen die Schaltzentrale des E-Bikes. Das E-Bike Display liefert eine Vielzahl an Informationen wie Geschwindigkeit, Akkustand, Fahrmodus und noch vieles mehr. Zum Teil bieten die Bosch E-Bike Displays auch Navigationsmöglichkeiten. Außerdem können über ein Online-Portal und der dazugehörigen Smartphone-App die eigenen Aktivitäten ausgewertet werden.
Bosch eBike Systems ist einer der führenden Hersteller für E-Bike Systeme und etwa 70 Fahrradmarken setzen auf die Systeme der Technikexperten aus Stuttgart ein. … weiterlesen