Test: Granville Calgary 30 2019

Das rollende Touren-Wohlfühlpaket

Granville Calgary - Trekkingbike mit Komfort günstig online kaufenDas ist gut:
+ superbequeme Sitzposition, verstellbarer Vorbau
+ hydraulische Shimano Scheibenbremse
+ BÜCHEL TOUR 45 Lux (Beleuchtung)

Das ist nicht so gut:

Preis zum Testzeitpunkt: 899,99 Euro

Unser Mitarbeiter Christian aus Düsseldorf hat das Granville Calgary 30 2019 unter die Lupe genommen.

Das Granville Calgary 30 2019 im ersten Eindruck

Das Granville Calgary 30 ist ein schickes und gut ausgestattetes Trekkingrad für alle täglichen Touren. Der Aluminiumrahmen ist grau-schwarz schattiert und durch einige blaue Elemente aufgelockert. Insgesamt wirkt das Granville Calgary 30 sehr hochwertig und harmonisch.

Granville Calgary - Trekkingbike mit Lichtanlage von Büschel und Axa günstig online kaufen

Was mir am Granville Calgary 30 sofort auffällt ist die für ein Trekkingrad superbequeme Sitzposition. Man sitzt sehr komfortabel, nicht zu sportlich. Das wird noch unterstützt durch den verstellbaren Vorbau, mit dem man die optimale Sitzposition individuell nach seinen Vorlieben leicht einstellen kann.

Für all diejenigen, denen die Marke Granville nicht geläufig ist: Granville ist ein belgischer Fahrradhersteller, der seit mehr als 80 Jahren in der Nähe von Brüssel Fahrräder produziert. Wir bei Lucky Bike / Radlbauer haben das Glück, die Traditionsmarke Granville in Deutschland exklusiv vertreiben zu dürfen.

Die Ausstattung des Granville Calgary 30 2019

Das Calgary 30 gibt es in einer Herren- und einer Trapezversion (Tiefeinsteiger). Beide Modelle fußen auf einer 28 Zoll Bereifung, das Herrenmodell gibt es in den Varianten 52, 56 und 60 Zentimeter, die Trapezversion kommt in den Rahmengrößen 47, 51 und 55 Zentimeter.

Granville Calgary - Trekkingbike mit Shimano Deore XT Ausstattung günstig online kaufen

Ausgestattet ist das Calgary 30 2019 mit einer 30 Gang Shimano Schaltgruppe. Das Schaltwerk ist mit einer Deore XT RD-T8000 sehr hochwertig. Eine hydraulische Scheibenbremse von Shimano vervollständigt die insgesamt gehobene Ausstattung. Dieses Niveau setzt sich in der Federgabel, mit Lockout Funktion, fort. Zum oben erwähnten Wohlfühlpaket trägt sicher auch der ergonomische Selle Royal Gel Sattel bei.

Erwähnenswert ist sicher noch die Beleuchtung, die vorne eine 45 Lux starke Büchel und hinten ein Axa Blueline bietet. Natürlich hat das Granville Calgary 30 2019 eine StVZO Zulassung.

Das Granville Calgary 30 2019 im Alltagstest

Die schönste Ausstattung bringt natürlich nichts, wenn das Rad nur im Fahrradkeller steht. Also schnappe ich mir das Trekkingbike für eine ausgedehnte Tour durch die Stadt. Gut, dass ich noch ein paar Einkäufe zu erledigen habe, denn Granville spendiert dem Calgary einen belastbaren racktime-kompatiblen Gepäckträger. Bis zu 25 Kilo können hier problemlos zugeladen werden. Wenn man keine passende Tasche dabei hat, sorgt das Gummiband in Kombination mit der Feder des Gepäckträgers für eine sichere Befestigung der Einkäufe oder dem Gepäck auf längeren Touren.

Granville Calgary - Trekkingbike mit starkem Gepäckträger günstig online kaufen

Mein Highlight für ein Trekkingrad in dieser Preisklasse ist definitiv die Federgabel mit remote Lockout am Lenker. Damit kann ich auf ebenem Untergrund und Radwegen die Gabel bequem vom Lenker aus blockieren und auf holprigen Wegen dazu schalten, wenn ich sie brauche. Ein absoluter Komfortgewinn für Radtouren und Arbeitswege über Kopfsteinpflaster und Bordsteinkanten.

Granville Calgary - Trekkingbike mit Federgabel und Lockout am Lenker günstig online kaufen

Fazit zum Granville Calgary 30 2019

Wer einen täglichen Begleiter für alle Touren und die alltäglichen Wege durch die City sucht und die eher bequeme Variante eines Trekkingrades zu schätzen weiß, wird vom Granville Calgary 30 2019 begeistert sein. Das Wohlfühlpaket, die Abstimmung und die Ausstattung stimmen bei diesem Tourenrad zu einhundert Prozent!

Wer hingegen ein richtig sportliches Trekkingbike sucht, sollte die Finger von diesem Rad lassen. In Frage kommen in dieser Preisklasse dann eher das Cube Kathmandu Pro oder das Raleigh Rushhour 3.0.

Zum Granville Calgary 30

Christian

Christian fährt Fahrrad seit er denken kann. Nach dem ersten Kinderfahrrad mussten seine Eltern ihm ein Bonanza Fahrrad schenken. Im jugendlichen Alter machte er mit seinem BMX die Wälder unsicher. Heutzutage fährt er am liebsten Mountainbike, egal ob über die Alpen oder durch die Stadt – für Christian funktioniert ein MTB überall und immer. Er arbeitet daher voller Überzeugung im Onlinemarketing für Lucky Bike. Hier findest du alle Beiträge von Christian.

SO TESTEN WIR BEI LUCKY BIKE!