Test: Cube Stereo 140 HPA 27,5 2015

Vielseitiges Fully-Mountainbike mit 27,5″-Laufrädern

Cube Stereo 140 HPA 27,5 2015
Cube Stereo 140 HPA 27,5 2015

+ komplettes Fox-Fahrwerk
+ Shimano XT-Komponenten
+ absenkbare Sattelstütze

– keine Pedale
– Lenker

Die Stereo Baureihe von Cube verfügt über verschiedene Modelle, die sich einer hohen Beliebtheit erfreuen. Das liegt vor allem daran, dass die unterschiedlichen Modelle viele Preisklassen bedienen, sodass jeder Biker ein Modell passend zu seinem Budget finden kann. Des Weiteren ist hervorzuheben, dass man von Cube immer ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis erwarten kann, ohne dabei auf Qualität verzichten zu müssen. Im Lucky Bike Test hat sich unser Lucky Bike Mitarbeiter René nach dem Stereo 120 HPA auch das CUBE STEREO 140 HPA 27,5 2015 einmal genauer angesehen.

Rahmen und technisches Setup

Der Rahmen des Cube Stereo 140 HPA 27,5 2015 besteht aus HPA Ultralight Aluminium, ist in einem sehr coolen Schwarz gehalten und besitzt ein konisches Steuerrohr. Die Federelemente kommen aus dem Hause Fox und bieten – wie gewohnt – drei verschiedene Modi zur Einstellung. Vorne ist eine Fox 32 Float 27,5 CTD Federgabel mit 140mm Federweg verbaut und als Dämpfer ist der Fox Float CTD vorzufinden. Der Rest der Ausstattung kann sich ebenfalls sehen lassen: Es finden sich einige Shimano XT-Komponenten am Bike, darunter das Schaltwerk und die Kurbelgarnitur. Als Bremsanlage kommt eine Shimano Deore A-M615 hydraulische Disc Brake mit 180mm Bremsscheiben zum Einsatz. Getestet wurde das Bike natürlich auf dem Hometrail und bei einer ausgedehnten Tour auf den Fahrradtrassen der Region um Essen.

Das Cube Stereo 140 HPA 27,5 im Test

Dank des CTD-Systems von Fox lassen sich die Federelemente je nach individuellem Bedarf einstellen, was das erklimmen auch steiler Rampen im Gelände deutlich erleichtert. Auch die 27,5“-Laufräder stehen hier einem 29er in nichts nach. Oben angekommen lassen sich die Federelemente flugs umstellen, auch den Sattel senken wir dank der RFR-Sattelstütze einfach und bequem ab. Jetzt sind wir bereit für den Trail!

Auf dem Trail fühlt sich das Cube Bike super wohl und macht einen sehr ruhigen Fahreindruck. Dank seiner 27,5“-Laufräder ist es sehr agil und selbst in engeren Kurven einfach zu handhaben. Die Federelemente verfügen über ausreichend  Reserven zuhaben und federn selbst kleine Sprünge und Drops ohne Probleme weg. Im Gesamteindruck macht das Bike eine sehr solide und zuverlässige Figur, es kommt niemals das Gefühl der Überforderung auf. Die Komponenten sind ebenfalls überaus zuverlässig: Das XT-Schaltwerk schaltet ohne Probleme und auch unter Volllast lässt es präzise und verlässlich die Kette munter von einem Ritzel aufs andere wandern. Der Hinterbau verhält sich in holprigen Abschnitten ruhig und kontrolliert. Die verbauten Bremsen liefern genug Bremskraft, vermitteln ein solides Gefühl von Sicherheit und der Fahrspaß tritt während der Tour in den Vordergrund. Die Rahmengeometrie ist auf dem Trail und auf langen geraden Strecken sehr angenehm: Hier sticht vor allem die angenehme Sitzposition heraus, die problemlos auch mehrere Stunden auf dem Rad ermöglicht.

Die Besonderheiten des Cube Stereo 140 HPA

Alles in allem ist das Cube Stereo 140 HPA ein Bike mit Spaßgarantie, das Lust auf mehr macht. Die Besonderheit des Cube Stereo 140 HPA 27,5 2015 liegen vor allem im Preis-Leistungs-Verhältnis: Man bekommt ein super ausgestattetes Bike, welches den Anforderungen gerecht wird und mit einer hochwertigen Ausstattung punkten kann. Die Fahreigenschaften, die der hochwertige Rahmen im Zusammenspiel mit den Komponenten liefert, sind erstklassig. Man kann mit dem Rad viel Spaß haben und sich dabei ordentlich verausgaben. Und auch die Optik mit den innenverlegten Zügen ist überaus ansprechend und hochwertig. Außerdem ist das Fox-Fahrwerk hervorzuheben, das im Zusammenspiel mit dem Rahmen eine super Performance mit viel Fahrspaß abliefert.

Fazit

Mit dem Cube Stereo 140 HPA 27,5 2015 erhält man ein für den Preis ein sehr hochwertiges und gut ausgestattetes Fully-Mountainbike mit einem tollen Fahrwerk, das auch einige Fehler verzeiht. Vor allem die Fox-Federelemente sind hier zu loben, denn sie arbeiten perfekt mit der Geometrie des Cube Rahmens zusammen. Man kann mit dem Cube ausgedehnte Touren fahren und genauso schöne Trails, die etwas holpriger ausfallen, meistern. Das Bike ist im Gesamtkonzept gut aufgestellt und vor allem für preisbewusste Biker zu empfehlen, die ein hochwertiges Fully sucht, das nicht den Geldbeutel sprengt. Wem die Ausstattung nicht genügt, der kann sich auch die anderen Modelle der Stereo-Reihe genauer anschauen. Die Modelle kosten zwischen 1.499€ und 5.999€.

Hier geht es zum Cube Stereo 140 HPA 27,5 2015 im Lucky Bike Online Shop.

Autor: René Schröder (Lucky Bike Filiale Dortmund)