Anmelden

Ich bin NEU bei Lucky Bike

Rennrad

Actionreiche Radrennen, spannende Duelle am Berg und fordernder Ausdauersport: Das Rennrad steht für viele Menschen für die ultimative Herausforderung. Werde Teil einer vielseitigen Sportart und entdecke die Liebe zum Rennrad für dich. Wir bieten dir mit unserem breiten Sortiment den perfekten Einstieg in den Straßenradsport.

36 Artikel

Dein neues Rennrad jetzt online kaufen

Wenn du mit einem Fahrrad sportlich auf der Straße unterwegs sein möchtest, ist ein Rennrad das Bike deiner Wahl. Rennräder zeichnen sich durch schmale Reifen und eine sportliche Sitzposition aus. Der typische Einsatzbereich für ein Rennrad ist die Straße. Mit Gravelbikes oder Cyclocrossern gibt es außerdem Varianten, die sich am klassischen Look eines Rennrads orientieren, aber anders als die Straßenmaschinen für das Gelände geeignet sind.

Ein Rennrad kaufen: Leichte Bikes zu Top-Preisen in unserem Onlineshop

Um Gewicht einzusparen, setzen die Rennrad-Hersteller auf eine leichte Bauweise und leichtes Material wie Carbon oder Aluminium. Stahl als Rahmenmaterial wird mittlerweile nur noch in wenigen Fällen verbaut. Ein Rennrad ist in den meisten Fällen ein reines Sportgerät, das standardmäßig nicht über eine alltagstaugliche Ausstattung verfügt. Schutzbleche und Gepäckträger findest du üblicherweise nicht an einem solchen Fahrrad. Rennräder verfügen über schmale Laufräder, die wenig Rollwiderstand haben. Dank des Rennlenkers mit seinen charakteristischen Bügelgriffen kannst du einfach zwischen verschiedenen Griffpositionen wechseln und bist je nach Situation sportlich oder entspannt unterwegs.

Geschwindigkeiten um die 30 km/h sind auf einem Rennrad keine Seltenheit. Aufgrund der hohen Geschwindigkeiten spielt die Bremse eine wichtige Rolle. Klassischerweise sind Rennräder mit Felgenbremsen ausgerüstet, aber auch mechanische und hydraulische Scheibenbremsen finden eine immer stärkere Verbreitung. Eine Disc Brake, wie du sie vielleicht vom Mountainbike oder modernen Citybikes kennst, ist auch am Rennrad keine Seltenheit mehr. Viele Hersteller kennzeichnen ihre Rennradmodelle, die mit einer Scheibenbremse ausgestattet sind, mit dem Zusatz „Disc“. So erkennst du schon am Namen, welche Bremse verbaut ist.

Wenn du dir dein neues Rennrad aussuchst, ist es wichtig, dass die Rahmengeometrie zu deinen Körpermaßen passt. Die Sitzhöhe (Abstand zwischen Satteloberkante und Mitte des Tretlagers) sowie die Sitzlänge (Abstand zwischen Sattelspitze und Lenkerrohrmitte) sollten optimal auf dich abgestimmt sein. Je nach Hersteller können die einzelnen Maße bei verschiedenen Rennrädern trotz gleicher Rahmengröße unterschiedlich sein. Hier zahlt sich ein genauer Vergleich je nach Rennrad und Hersteller aus.

Top-Schaltperformance kaufen: die passende Schaltung am passenden Rennrad-Rahmen

Die drei wichtigsten Hersteller von Schaltgruppen für Rennräder sind Shimano (zum Beispiel die 105 oder Ultegra), Campagnolo und SRAM. Je nach Einsatzbereich bieten sich unterschiedliche Übersetzungen an – so sind beispielsweise zwei oder drei Kettenblätter oder auch Kompaktkurbeln möglich. Eine Übersicht über die Schaltgruppen bei Rennrädern gibt es bei uns im Lucky Bike Blog:

Rennrad-Schaltgruppen von Shimano & SRAM

Bestelle Rennräder aus Carbon und Aluminium bei uns online

Es gibt verschiedene Rahmen-Materialien für Rennräder. Hauptsächlich werden leichte Stoffe wie Aluminium oder Carbon für den Fahrrad-Rahmen genutzt. Die Materialien verfügen über eine hohe Steifigkeit bei gleichzeitig geringem Gewicht. Dazu bieten die Baustoffe noch weitere Vorteile für den Bau von Fahrrädern im Allgemeinen und Rennrädern im Speziellen: Aluminium ist preiswert und eignet sich gut zur Massenfertigung. Allerdings ist die Produktion mit einem hohen Energieaufwand verbunden. Bei Carbon handelt es sich um kohlenstofffaserverstärkten Kunststoff, der bei entsprechender Verarbeitung sehr leicht ist und Stöße gut dämpft – ideal für ein Rennrad. Die Produktion ist jedoch relativ teuer. Außerdem reagiert Carbon empfindlich auf punktuelle Belastung und ist bei Schäden nicht reparabel.

Sichere dir das passende Rennrad für deine Ansprüche bei Lucky Bike

Neben dem klassischen Rennrad gibt es noch eine weitere Fahrradkategorie, die sich perfekt für sportliche Touren eignet: das Fitnessbike. Ein Fitnessbike ist grob vereinfacht gesagt ein Rennrad mit geradem Lenker, das eine komfortable Sitzposition ermöglicht und den Fahrer dank leichtem Rahmen und schmalen Laufrädern schnell und sportiv durch die Stadt bringt. Ein Fitnessbike ist das perfekte Rad für dich, wenn du die Vorzüge eines Rennrads mit der Optik eines Citybikes vereinen möchtest.

Cyclocross und Gravel – kaufe ein Rennrad für das Gelände bei uns online

Du fährst gerne Rennrad und möchtest die Vorzüge deines Straßenbikes auch bei Fahrten im Gelände genießen? Kein Problem! Die Kategorien Gravel und Cyclocross umfassen Rennräder, die perfekt auf Geländetauglichkeit ausgerichtet sind.

Weitere Infos rund um Gravel und Cyclocross findest du in den jeweiligen Kategorien.

Dein neues Rennrad von Top-Marken wie Cube und Trek online kaufen

Bei uns bekommst du Rennräder für Herren und Damen von hochwertigen Marken zu Top-Preisen. Suche dir dein liebstes Rennrad von Experten wie Cube, Focus, Trek und Marin aus und starte durch. Und damit du dein neues Bike voll genießen kannst, bekommst du bei uns auch direkt das passende Zubehör zu deinem neuen Fahrrad.

Bei uns findest du Helme, Fahrradbrillen, Handschuhe, Trikots, Fahrradcomputer und Pulsmesser. Damit steht deinen sportlichen Abenteuern auf deinem neuen Rennrad nichts mehr im Wege.