Wir geben die MwSt.-Senkung an unsere Kunden weiter! Weitere Informationen findest du hier.
Anmelden

Ich bin NEU bei Lucky Bike

Kreidler

Die Marke Kreidler wurde von Anton Kreidler im Jahre 1888 gegründet und hat sowohl Mountain- und Crossbikes sowie Trekking- und Cityräder im Angebot.

2 Artikel

Kreidler Fahrräder & E-Bikes günstig online kaufen

Das mittelständische Unternehmen Kreidler hat seit seiner Gründung von Anton Kreidler im Jahre 1888 einige Höhen und Tiefen vorzuweisen. Angefangen hat alles mit der national erfolgreichen Fertigung von berühmten Mopeds und Motorrädern wie dem Kreidler Florett oder dem ersten Moped Flory.

Trotz des Riesenerfolges musste das Unternehmen 1982 Konkurs anmelden. Doch getreu seinem heutigen Motto „fast forward“ blieb Kreidler nicht in der Versenkung und entwickelte sich stetig weiter. 1986 übernahm zunächst der Fahrradhersteller Prophete und später Cycle Union das Unternehmen. Seitdem fertigt Kreidler neben Mopeds, Motorrollern und Motorrädern auch Fahrräder mit und ohne Motorantrieb. Ein neuer Erfolgskurs ließ nicht lange auf sich warten, da der Firma die Leidenschaft fürs Erfinden zugrunde liegt.

Die Fahrräder von Kreidler überzeugen durch Design, innovative Technik und ein beeindruckendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dabei bietet die Marke ausschließlich Fahrräder für Erwachsene an und hat sich auf das E-Bike-Segment spezialisiert.

Angebotsvielfalt: Kreidler Fahrräder bei Lucky Bike und Radlbauer kaufen

Kreidler hat Mountain- und Crossbikes sowie Trekking- und Cityräder im Angebot. Dabei folgt das Unternehmen immer dem aktuellen Trend und hat sein Sortiment durch Carbonräder und die Radgrößen 29 und 27,5 Zoll erweitert. Auch die motorisierten Fahrräder sind mit den neuesten Technologien und Entwicklungen versehen.

Ganz gleich, ob ein gefedertes Mountainbike, ein Elektrofahrrad mit Tiefeinstieg oder ein S-Pedelec mit Motorenunterstützung – bei Kreidler findest du genau das richtige Rad. Kreidler steht nach wie vor für Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit im Straßenverkehr. Alle Fahrräder werden auf Herz und Nieren geprüft, bevor sie in die Fertigung gehen.